Loading…
This event has ended. View the official site or create your own event → Check it out
This event has ended. Create your own
View analytic
Saturday, July 5 • 14:15 - 15:15
Der Outsider als Insider: Die Journalistenlegende Seymour Hersh über Recherchen, Preise und Krisen

Sign up or log in to save this to your schedule and see who's attending!

Seymour M. Hersh, 77, hat über so ziemlich jedes brisante außenpolitische Thema Enthüllungen geliefert. Er gilt Vielen als vielleicht bester investigativer Journalist. 1969 hat er als freier Journalist das Massaker von My Lai in Vietnam aufgedeckt und dafür den Pulitzerpreis erhalten. Seine Enthüllung, dass Amerikaner mehr als Hundert Zivilisten, darunter Frauen und Babys, ermordeten, habe viele Amerikaner erst von der Sinnlosigkeit des Krieges in Asien überzeugt, betonte später der Vietnam-Reporter Peter Arnett. Andere wussten von dem
Kriegsverbrechen, aber recherchierten nicht. Vielleicht weil sie das eigene Netz nicht beschmutzen wollten. Anders Hersh, der die Rolle des Journalisten als die eines Outsiders sieht. Die New York Times engagierte Hersh 1972, damit er Carl Bernstein und Bob Woodward und der „Washington Post“ Paroli bot. Hersh enthüllte manches Detail des WatergateSkandals
und später auch die Rolle der CIA im Putsch gegen Allende in Chile, das gesetzeswidrige Abhören des Geheimdienstes im eigenen Land und die von Außenminister Henry Kissinger befohlene geheime Bombardierung Kambodschas. Im Jahr 2000 hat Hersh eine kontroverse Enthüllung über angebliche Kriegsverbrechen der US-Soldaten im Golfkrieg gegen den Irak veröffentlicht ehe er sich ab 2001 um 9/11 und die folgenden Kriege kümmerte und die Folterungen von Abu Ghraib aufdeckte.

Moderatoren
avatar for Georg Mascolo

Georg Mascolo

Leiter, Rechercheverbund SZ, WDR und NDR
Georg Mascolo, geb. 1964, begann 1988 bei SPIEGEL TV und wechselte 1992 zum Nachrichtenmagazin Der Spiegel, wo er stellvertretender Leiter des Berliner Büros wurde. Mit seinen Recherchen beispielsweise über die „Plutonium-Affäre“ wurde er zu einem der bekanntesten investigativen Journalisten. 2004 Korrespondent in Washington und 2007 Leiter des Hauptstadtbüros. Mascolo war seit 2008 einer der beiden... Read More →

Referenten
SH

Seymour Hersh

Seymour M. Hersh wrote his first piece for The New Yorkerin 1971 and has been a regular contributor to the magazine since 1993. His journalism and publishing awards include a Pulitzer Prize, five George Polk Awards, two National Magazine Awards, and more than a dozen other prizes for investigative reporting. As a staff writer, Hersh won a National Magazine Award for Public Interest for his 2003 articles “Lunch with the Chairman,&rdquo... Read More →


Saturday July 5, 2014 14:15 - 15:15
K3 Forum

Attendees (25)