Loading…
nr14 has ended
TT

Tasos Telloglou

SKAI-TV
Athen
Der gebürtige Athener begann seine journalistische Karriere in den 80er Jahren nach einem Studium der Rechtswissenschaften. Nachdem er zunächst für die Zeitung "I Proti arbeitete, war in den 90ern für diverse Fernsehsender als Deutschlandkorrespondent tätig. Seit seiner Rückkehr nach Griechenland fokussiert sich Tasos Telloglou auf Nachrichtensendungen und Dokumentationen mit investigativem Hintergrund wie sein aktuelles Format "Oi neoi fakeloi" (Die neuen Akten). Für diese aufklärerische Arbeit wurde Telloglou mehrfach ausgezeichnet, beispielsweise mit dem Fernsehpreis Prosopa 2008 für seine Recherchen zum Siemens-Bestechungsskandal.